Technische Daten

HPN Rallyesport 2001  No. 465

Motor

Luftgekühlter 2-Zylinder-Viertakt-Boxer mit in V-Form hängenden Ventilen Thermisch geregelte Ölkühlung

Hubraum effektiv 1043 ccm
Nockenwelle EM 201 - 326/318 Ein/Auslass
Bohrung/Hub 97 / 70,6
Verdichtungsverhältnis 10,3 / 1
Mechanische Doppelzündung von Q-Tech Kallenbach
Nennleistung ca. 80 PS bei 6300 U/min
Größtes Drehmoment ca. 90 Nm bei 5300 U/min

Zulässige Drehzahl

Höchstdrehzahl 7500
Dauerdrehzahl 7000
Leerlaufdrehzahl 800 - 1200

Kraftstoff

Super bleifrei Mindestoktanzahl 95 Wahlweise auch bleihaltiger Kraftstoff
Kraftstoffverbrauch ca. 1L weniger wie Serie
Maximaler Ölverbrauch 1 L auf 1000 Km

Ventile

Einlassspiel 0,10 - 0,15mm
Auslassspiel 0,15 - 0,20mm

Auspuffanlage

EM komplett - Enddämpfer tief

Vergaser

Zwei geneigt angeordnete Bing-Gleichdruckvergaser mit Nadeldüse, Unterdruckschieber, Drosselklappe und Zentralhebelschwimmer

Vergaser Typ 94/40
Vergaserdurchgang 40 mm
Nadeldüse 2,66
Düsennadel Nr. 46-371
Nadelposition 2. von oben
Hauptdüse 150 / 155
Leerlaufdüse 40 / 45
Leerlaufluftdüse 0,8
Starterdüse 80
Kolben 22-910

Kraftübertragung

Auf der Kurbelwelle befestigte Einscheibentrockensportkupplung mit übersetzter Tellerfeder und Anlasserkranz

Schaltgetriebe

Am Motor angedocktes klauengeschaltetes 5-Gang-Getriebe

1.Gang kurz 4,70
2.Gang 2,86
3.Gang 2,07
4.Gang 1,67
5.Gang 1,50

Kraftübertragung vom Schaltgetriebe zum Hinterradantrieb

In der Einarm HPN-Schweißschwinge PARALEVER gekapselte Gelenkwelle, getriebeseitig und achsantriebseitig mit Kreuzgelenk und integriertem Torsionsdämpfer

Hinterradantrieb der R850GS

Hinterachsübersetzung 3,20:1

Fahrgestell

Ramen

Doppelschleifen-Stahlrohrrahmen mit angeschraubtem Rahmen-Heckteil an vielen Punkten durch Aufdopplung und zusätzlich Angeschweißten Blechen Verstärkt, Rahmenfarbe himmelblau RAL 5015

Radaufhängung

vorn
Über White Power Suspension Upside - Down Telegabel 300 mm HPN 2
Gesamtfederweg 295 mm
Standrohrdurchmesser 40 mm
Einschlagwinkel des Vorderrades 40
Nachlauf des Vorderrades 136 mm

hinten
Über Einarm HPN-Schweißschwinge aus Leichtmetall-Legierung mit Schubstangenabstützung (BMW PARALEVER) und WP Suspension Federbein mit einstellbarer Zug- und Druckstufendämpfung und verstellbarer Federvorspannung.
Gesamtfederweg 245 mm
Schwingenlänge 530 mm

Vorderradbremse

Hydraulisch betätigte Einscheibenbremse mit 2-Kolben-Festsätteln, schwimmend gelagerte Gussbremsscheibe von Spiegler und Ferodo FDB 657 Bremsbelägen
Bremsscheibe 285 mm

Hinterradbremse

Scheibenbremse der R1100GS
Bremsscheibe 200 mm

Räder und Reifen

BMW Kreuzspeichenräder und HPN Sporträder
Vorderrad Original und HPN-Sport Größe und Bezeichnung 1,85 21 MHT 2
Reifengröße 90/90 21
Hinterrad HPN Sport wegen Schweißschwinge Größe und Bezeichnung 2,50 17 MHT 2
Reifengröße 130/80 17 T
Hinterrad HPN-Sport Größe und Bezeichnung 2,50 18 MHT 2
Reifengröße 140/80 18 T
Reifenluftdruck
Solo vorne/hinten 2,2 / 2,5
Sozius vorne/hinten 2,4 / 2,9

Schmier und Betriebsstoffe

Füllmenge Motor
Marken-HD-Öl für Ottomotoren der APL-Klassifikation SE, SF, SG Kombinationen mit CC oder CD Spezifikationen, jedoch am besten Shell Vollsyntetik Motoröl 20W50
ohne Filterwechsel ca. 2,0 L
mit Filterwechsel ca. 2,2 L
Getriebe
Marken_Hypoid-Getriebeöl APL-Klasse GL5
Schaltgetriebe 0,8 l
Hinterradantrieb 0,26 l
Gabelöl SAE 10 ca. 0,5 l je Holm
Schmierstellen
Bremsflüssigkeit DOT 4

Elektrische Anlage

Batterie Hawker Batterie 12V14Ah
Drehstromgenerator Dreiphasen-Drehstromgenerator 240W
Anlasser Valeo D6RA 1,1 kW
Zündzeitpunkt max. 26 (Vorzündung) / (zwischen Z und OT im Stand)
Zündkerzen oben Gewinde M 14 x 1,25 Fabrikat ND BPR7ES oder BP6ES
Zündkerzen unten Gewinde M 12 x 1,25 Fabrikat ND DR7ES oder D6EA
Scheinwerfer 180 mm H4 BMW K Serie
Glühlampen
Fern-/Abblendlicht H4 Halogenlampe 60/55 W
Kontrollleuchten LED
Standlicht 12V/4W
Blinker 12V/21W
Heckleuchte Brems-/Schlusslicht 12V/21/5W

Maße

Länge ca. 2200 mm
RadstandRadstand ca. 1610 mm
Sitzhöhe ca. 920 mm
Bodenfreiheit ca. 600 mm
Wendekreis

Gewichte

Trockengewicht (ohne Kraftstoff, Schmierstoff, Werkzeug) ca. 200 kg
DIN Leergewicht (fahrfertig) 205 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 420 kg

Zulässige Radlasten

vorne 185 kg
hinten 270 kg

Fahrleistungen

Höchstgeschwindigkeit 172 km/h
Beschleunigung von 0-100 km/h s

Sonstige Änderungen

Scheinwerferschutz aus Magralon
Lenkererhöhung 25 mm
Getriebe und Hinterradantrieb Entlüftung nach oben verlegt